DIY Osterkranz DIY Osterkranz
Wissen

Upcycling: DIY Osterkranz aus Eierkartons

Ja! Natürlich
April 12, 2022

Die Osterzeit ist auch Zeit für Basteleien. Ob mit Kindern in der Familie oder mit Partner und Freunden – gemeinsames Basteln von Oster-Deko macht Spaß. Beim Basteln können wir auch immer wieder Verpackungen, wie unsere Eierkartons, upcyceln und so keine Materialien verschwenden.

DIY Osterkranz

Was du dafür benötigst?

Unser DIY Osterkranz ist auf jedem Ostertisch der Blickfang und gelingt in wenigen Schritten:

  • leere Eierkartons von unseren Bio-Eiern 
  • Schere
  • Klebstoff oder Schnüre, Bänder, Garn
  • Osterdeko wie Palmkatzerl, Blumen und gefärbte Ostereier

Den Kranz kann man gut aufbewahren und in den nächsten Jahren immer wieder etwas anpassen. Neue Deko, ein paar andere Blumen, et voilá!

So hat man auch im kommenden Jahr den DIY Osterkranz griffbereit im Schrank.

Schritte bis zum Osterkranz

1

Eier Kartons werden auseinander geschnitten, hier immer 4 zusammen lassen. In Summe werden je 9 – 4er Kartons gebraucht, damit ein schöner Kreis entsteht.

2

Dann wird jeweils die Innenseite der nebeneinanderliegenden Kartons zusammenkleben oder kleine Löcher in die Ecken des Kartons machen und zusammenbinden.

3

Wenn mit Kleber gearbeitet wird dann warten bis dieser trocken ist und anschließend wir der Kranz mit Blumen und Eiern dekoriert.
Upcycling mit dieser Verpackung

Bio-Freilandeier M

Unsere Bio-Eier stammen von freilaufenden Hühnern und sind zu 100 % aus Österreich. Die Tiere leben in einem artgemäßen Umfeld mit viel Auslauf sowohl im Hühnerhaus, als auch im Freien. Was den Hühnern gefüttert wird, steckt auch im Ei, weshalb sie mit natürlichem Bio-Futter ohne synthetische Farbstoffe versorgt werden.

Bio-Freilandeier XL

Die Natur ist eben nicht planbar und lässt sich auch nichts vorschreiben. So kann es schon mal vorkommen, dass unsere Bio-Hühner ganz große Eier legen. Manche davon haben sogar zwei Dotter! Alle unsere Bio-Eier stammen von freilaufenden Hühnern, die viel Auslauf im Freien und Platz im Stall genießen und mit Bio-Futter versorgt werden.

Bio-Freilandeier XL

Unsere Bio-Eier stammen von freilaufenden Hühnern und sind zu 100 % aus Österreich. Die Tiere leben in einem artgemäßen Umfeld mit viel Auslauf sowohl im Hühnerhaus, als auch im Freien. Was den Hühnern gefüttert wird, steckt auch im Ei, weshalb sie mit natürlichem Bio-Futter ohne synthetische Farbstoffe versorgt werden.

Bio-Freilandeier M

Unsere Bio-Eier stammen von freilaufenden Hühnern und sind zu 100 % aus Österreich. Die Tiere leben in einem artgemäßen Umfeld mit viel Auslauf sowohl im Hühnerhaus, als auch im Freien. Was den Hühnern gefüttert wird, steckt auch im Ei, weshalb sie mit natürlichem Bio-Futter ohne synthetische Farbstoffe versorgt werden.

Bio-Freilandeier L

Unsere Bio-Eier stammen von freilaufenden Hühnern und sind zu 100 % aus Österreich. Die Tiere leben in einem artgemäßen Umfeld mit viel Auslauf sowohl im Hühnerhaus, als auch im Freien. Was den Hühnern gefüttert wird, steckt auch im Ei, weshalb sie mit natürlichem Bio-Futter ohne synthetische Farbstoffe versorgt werden.

Kommentare

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder