Food-Blogger-Rezepte, Frühstück, Suppen

Asiatische Frühstückssuppe

Laktosefrei
20 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Carolina Hubelnig

Zutaten

für
4
Personen

3
Bio-Frühlingszwiebel
1 Stück
Ingwer
1 EL
Pfefferkörner
2 Stk.
Sternanis
Sojasauce, Reiswein und Sesamöl zum Abschmecken
4
Mie-Nudel-Nester
4 Hände voll
1
Die Pfefferkörner und den Knoblauch mit dem Messerrücken andrücken und den Ingwer in große Scheiben schneiden.
2
Die Hühnerteile, zwei Frühlingszwiebeln, Ingwer, Pfeffer, Anis und Knoblauch in einen großen Topf füllen und die Zutaten mit Wasser bedecken.
Auf kleiner Flamme etwa 4 Stunden kochen..
3
Anschließend Huhn, Gewürze und Gemüse aus der Brühe nehmen und die Brühe mit Sojasauce, Reiswein und Sesamöl abschmecken.
4
Das Huhn etwas auskühlen lassen und anschließend das Fleisch als Suppeneinlage vom Knochen lösen.
5
Die Mie-Nudeln nach Packungsanleitung kochen, die Champignons fein hobeln und die übrige Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden.
6
Nudeln, Spinat, Champignons, Fleisch und Frühlingszwiebel in einer Schüssel arrangieren und mit Brühe aufgießen.
Guten Appetit!
Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder