Fleisch, Grillen

Beiried mit Stroherdäpfeln

Glutenfrei
30 Minuten
Gesamtzeit
Hobbykoch
Schwierigkeit

Tipp:

Wenn deine Kinder Pommes-frites-Tiger sind, kannst du das Gericht auch mit diesen zubereiten.

1
Die Beiriedschnitten behutsam klopfen und aus den angeführten Zutaten die Kräuterbutter zubereiten, zu einem Röllchen formen, in Alufolie wickeln und kalt stellen.
2
Vor dem Braten die Steaks mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und je nach gewünschtem Garungsgrad auf dem Grillrost oder in der Pfanne rasch braten.
3
Für die Garnitur den gehackten Schinken in Butter anrösten und warm stellen. Die Erbsen knackig kochen und in Butter schwenken.
4
Aus den geschälten Erdäpfeln dünne, feinnudelige Stiftchen (Stroherdäpfel) schneiden und in heißem Fett herausbacken. Die fertiggebratenen Beiriedschnitten auf einer Platte anrichten, in Scheiben geschnittene Kräuterbutter darauf setzen. Schinkenwürfel, Erbsen und Erdäpfel dekorativ rundherum anrichten.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder