Frühstück, Süßes

Butterstriezel mit Haselnussjoghurt

60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

Für den Striezel:
500 g
glattes Mehl
1 Packung
Trockengerm
1 Prise
Salz
Saft von 1/2 Zitrone
300 ml
Milch
50 g
weiche Butter
50 g
Kristallzucker
1 Packung
Vanillezucker
1 Prise
Zimt
2
Dotter vom Bio-Ei zum Bestreichen
2 EL
Hagelzucker zum Bestreuen
Für das Haselnussjoghurt:
1 Becher
Joghurt
1 TL
Staubzucker
2 EL
geröstete, geriebene Haselnüsse
1 EL
Nougatcreme
1
Mehl und Germ mit den restlichen Zutaten zu einem glatten, geschmeidigen Teig verarbeiten. Beiseite stellen und an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.
2
Den Teig einmal teilen und zwei Striezel daraus formen. Auf ein Blech legen und nochmals aufgehen lassen.
3
Mit Eidotter bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 25 Minuten lang backen. Herausnehmen und überkühlen lassen.
4
Für das Haselnussjoghurt alle Zutaten verrühren.
5
Butterstriezel aufschneiden und mit Haselnussjoghurt servieren.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Adventskalender
Ja! Natürlich.