Frühstück, Für Kinder, Jause, Restlküche, Süßes

Karotten-Apfel-Kuchen mit Paranüssen (glutenfrei)

Glutenfrei
Vegetarisch
60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

200 g
Ja! Natürlich Äpfel
150 g
Ja! Natürlich Karotten
150 ml
Ja! Natürlich Buttermilch
4 EL
Maisstärke
4
Ja! Natürlich Eier
250 g
Ja! Natürlich Paranüsse
100 ml
Ja! Natürlich Ahornsirup
1
Die Paranüsse in einer Küchenmaschine fein mixen, die Eier mit dem Ahornsirup schaumig schlagen.
2
Die Karotten und Äpfel fein raspeln, mit Buttermilch, Maisstärke, Eiern und Paranüssen vermengen.
3
Alles in eine Backform füllen und bei 170°C Ober- und Unterhitze ca. 40 Minuten lang backen. Den Kuchen aus dem Rohr nehmen, etwas abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder