Frühstück, Für Kinder, Jause, Restlküche, Süßes

Kürbiskuchen mit Mandelapfel

Vegetarisch
Herbst
Winter
60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

150 g
entkernter geriebener Ja! Natürlich Hokkaido Kürbis
150 g
Ja! Natürlich Butter
Saft und Schale einer Ja! Natürlich Zitrone
100 g
Staubzucker
230 g
geriebene Ja! Natürlich Kürbiskerne
6
Ja! Natürlich Dotter
6
Ja! Natürlich Eiklar
80 g
Kristallzucker

Für den Mandelapfel:

3
Ja! Natürlich Äpfel, geschält, entkernt, in kleine Würfel geschnitten
1 EL
Ja! Natürlich Butter
1 Spritzer Saft einer Ja! Natürlich Zitrone
50 g
geschälte gehackte Ja! Natürlich Mandeln
evt. ein Tropfen Bittermandelöl
1
Butter, Zitrone und Staubzucker schaumig rühren. Dotter dazu, geriebenen Kürbis und Kürbiskerne beifügen. Klar und Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
2
Masse auf ein Blech mit Backpapier streichen, bei 170 Grad ca. 35 Minuten backen und auskühlen lassen. Äpfel in Butter mit Zitronensaft und Mandeln weichdünsten und evt. mit Bittermandelöl abschmecken. Masse auf dem Kuchen verteilen und portionieren.
3
Unser Tipp: Mit Ja! Natürlich Schokoladespäne bestreuen
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
ICON_
Saisonkalender
Ja! Natürlich.