Restlküche

Weißer Seewinkler Reis mit Cottage Cheese mit Kräutern, getrockneten Tomaten und Oliven

Vegetarisch
Frühling
Sommer
50 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit

Info

Was heißt Trockenanbau?

In den meisten Reisanbau-Ländern stehen die Pflanzen in überflutenden Feldern, was u.a. der Unkrautvermeidung dient. Der Trockenanbau, wie ihn die Seewinkler Bauern beitreiben, ist arbeitsintensiver, da viel Handarbeit notwendig ist, um das Unkraut zu jäten und bedarf mehr Zeit für die Pflege. Denn Pestizide sind beim Bio-Reis natürlich tabu.

Mehr Infos

1
Weißen Reis lt. Packungsanweisung zubereiten (oder Reis-Reste verwenden): Bio-Reis unter fließendem Wasser abspülen. 1 Tasse Bio-Reis in einen großen Topf mit ca. 2,5 –3 Tassen kochendem Wasser geben und ca. 40 –50 Minuten bei geringer Hitzezufuhr köcheln lassen. Bei Bedarf noch weitere 5 Minuten ziehen lassen.
2
Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit Cottage Cheese und Oliven unter den Reis mischen.
3
Mit etwas Lake aus dem Glas der Ja! Natürlich Oliven und Bio-Öl aus dem Tomatenglas verfeinern, mit Salz und Pfeffer erst am Schluss abschmecken, da sowohl Oliven, als auch Tomaten und Cottage Cheese schon salzig sind.
Guten Appetit!
Unser Reis
Enjoy!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Green
Packaging