Rezepte

Kürbislasagne

90 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

500 g
Kürbis
300 g
Blattspinat Minis
2
Zwiebel
2 Becher
Schlagobers
150 g
Emmentaler gerieben
1 Packung
Lasagneblätter
2 TL
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
1
Ofen auf 200 Grad Heißluft vorheizen.
2
Kürbis in kleine Stücke schneiden, weich kochen und pürieren.
3
Zwiebel in Öl anschwitzen, Blattspinat hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Beiseite stellen.
4
In einer Schüssel den pürierten Kürbis, den Schlagobers und 2/3 des geriebenen Emmentalers, etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss zusammen mischen.
5
Eine Auflaufform mit Lasagneblättern auslegen. Darauf eine Schicht der Kürbisfüllung, und anschließend eine Schicht der Spinatfüllung.
6
Wiederholen bis die Auflaufform gefüllt ist; abschließen mit der Kürbisschicht und darauf noch das letzte 1/3 des geriebenen Emmentalers verteilen, sodass eine knusprige Kruste entsteht.
7
Für die ersten 20 min bei 200 Grad Heißluft abgedeckt mit einer Alufolie ins Rohr. Für weitere 20 min ohne Folie knusprig werden lassen.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder