Für Kinder, Pasta, Restlküche

Paprika mit Hörnchensalat gefüllt und Zitronenaroma

Vegetarisch
Sommer
25 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

4
Paprika "Sommergold"
200 g
Vollkornhörnchen
1
Zwiebel
Schale von einer Bio-Zitrone
1 TL
Leinsamen
Salz, Pfeffer
4 EL
Estragonessig
3 EL
Sonnenblumenöl
1
Spritzer Zitronensaft
Olivenöl zum Beträufeln
Für die Garnitur:
Cocktailparadeiser
frische Kräuter
1
Die 4 Paprika der Länge nach den Deckel abschneiden und aushöhlen.
2
Die Vollkornhörnchen in reichlich Salzwasser al dente kochen. Zwiebel fein schneiden und die Schale von einer Zitrone fein hacken. Hörnchen mit Zwiebeln, Zitronenschale und Leinsamen vermischen und mit Salz, Pfeffer, Estragonessig und Sonnenblumenöl (eventuell etwas Zitronensaft beifügen) abschmecken und etwa 15 Minuten marinieren.
3
Hörnchensalat in die Paprika füllen und anrichten. Mit Cocktailparadeisern und frischen Kräutern garnieren, mit Olivenöl betreufeln.
Guten Appetit!

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder