Food-Blogger-Rezepte, Für Kinder, Süßes
Vegetarisch
Frühling
Sommer

Bio-Erdbeer-Galette mit Sauerrahm

60 Minuten
Gesamtzeit
Hobbykoch
Schwierigkeit
Anja Fischer

Gleich vernaschen!

Bei Erdbeeren werden besonders oft Pestizide eingesetzt, da es leicht zu Pilzbefall kommt und sie im natürlichen Zustand auch schnell verderben. Robert Strohmaier hat sich davon aber nicht entmutigen lassen und versorgt uns Jahr für Jahr mit seinen köstlichen Mostviertler Bio-Erdbeeren völlig frei von chemisch-synthetischen Spritzmitteln! Dafür sind sie aber nicht so lang haltbar wie die behandelte Ware, am besten schnell verzehren! Mehr zu Robert Strohmaiers Betrieb und den Bio-Erdbeeren gibt’s hier zu lesen.

1
Mehl und Salz verrühren.
2
Kalte Butter in Würfel schneiden und mit dem Mehl vermischen. Bis die Masse leicht klumpig wird.
3
Danach den kalten Mandeldrink dazumischen und Teig kneten bis er fest wird. Für eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.
4
Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
5
Erdbeeren waschen und halbieren.
6
Sauerrahm und Creme fraiche mit einem Löffel vermischen.
7
Nun den kalten Teig auf Backpapier dünn zu einem Oval ausrollen.
8
Mit der Sauerrahm-Mischung bestreichen und den Erdbeeren belegen. Achtung zirka einen Zentimeter Rand frei lassen. Dieser wird dann eingeklappt, damit sich die Galettestücke besser halten lassen.
9
Die Galette 20 – 30 Minuten im Rohr backen.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder