Süßes
Vegetarisch
Herbst
Winter

Grapefruit-Joghurtcreme Schnitte

55 Minuten
Gesamtzeit
1
Für den Rührteigboden die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, die Eier nacheinander dazu geben und auf hoher Stufe weiterschlagen. Das Mehl darunter heben und in eine eckige Backform füllen.
2
Bei 170°C Heißluft ca. 15 Minuten lang backen, aus dem Rohr nehmen mit der Marmelade bestreichen und auskühlen lassen.
3
Den Grapefruitsaft mit dem Zucker und Agar-Agar-Pulver aufkochen und unter ständigem Rühren 1-2 Minuten köcheln lassen, danach unter das Joghurt rühren.
4
Die Joghurt-Grapefruitmasse auf den ausgekühlten Rührteigboden verstreichen, die restlichen Grapefruitfilets darauf legen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen.
5
Die Schnitte in kleine Stücke portionieren und mit etwas Minze garnieren.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

1kg Rohrzucker für die Creme? Stimmt das?

Gigi Buffon
16.02.2021 um 18:19
ja! Natürlich

Hallo Gigi, vielen Dank für deine Nachricht! Hier ist ein Fehler passiert, für die Creme benötigt man lediglich 100g. Wir haben das Rezept bereits angepasst, danke für deine Mühe uns zu schreiben! Liebe Grüße, Sabrina von Ja! Natürlich

Sabrina Helmanseder
ja! Natürlich Team
17.02.2021 um 09:40

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder