Restlküche, Salate

Bio-Jungzwiebel in der Folie geschmort mit Oliven-Tzatziki

Glutenfrei
Low Carb
Vegetarisch
30 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

6 Stück
Bio-Jungzwiebel, gewaschen und geputzt
2 EL
Bio-Olivenöl
Meersalz

Für das Oliven-Tzatziki:

200 g
Bio-Joghurt, griechischer Art
1 Stück
Bio-Mini-Gurke, grob gerieben
1 Stück
Bio-Knoblauchzehe, gepresst oder fein geschnitten
10 Stück
Bio-Kalamata Oliven, entkernt und geviertelt
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Bio-Jungzwiebelringe, grün
1
Alufolie doppellagig auf ein Backblech legen und die Enden etwas hochstellen. Jungzwiebel nebeneinander in die Folie legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz bestreuen. Folie verschließen, Backblech im oberen Bereich des vorgeheizten Backrohrs bei 230 °C Gratinierfunktion einschieben und für 8 Minuten schmoren. Danach die Folie öffnen und für weitere 2 - 3 Minuten offen gratinieren.
2
Für das Tzatziki alle Zutaten außer den Jungzwiebelringen gut verrühren und mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.
3
Jungzwiebel entweder in der Folie servieren oder auf einem Teller anrichten. Mit dem Oliven-Tzatziki servieren und mit den Jungzwiebelringen bestreuen.
Guten Appetit!

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder