Restlküche, Süßes

Brotauflauf mit Ziegenkäse und Pfirsichen

Vegetarisch
Sommer
60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

250 g
Sonnenblumenbrot
70 g
Butter
3
Eidotter
70 g
Staubzucker
Schale einer halben Bio-Zitrone
120 g
Sonnenblumenkerne
3
Eiklar vom Bio-Ei
40 g
Kristallzucker
50 g
Ziegenfrischkäse
2
kleine Pfirsiche
4
Souffleeformen
Für die Garnitur:
einige Minzzweige und Sonnenblumenkerne
1
Sonnenblumenbrot in Würfel schneiden.Weiche Butter mit Staubzucker, Dotter und Zitronenschale schaumig rühren. Die fein geriebenen Sonnenblumenkerne einrühren. Das Eiklar und den Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
2
Ziegenkäse zu kleinen Würfeln schneiden, Pfirsiche schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Zum Schluss Ziegenkäsewürfel und Pfirsichspalten unter die Masse ziehen.
3
4 Souffleeformen mit Butter ausstreichen und Kristallzucker bestreuen. Masse in die Souffleeformen füllen und im Rohr bei 170° C ca. 30-35 Minuten backen.
4
Auflauf mit Sonnenblumenkernen und Minze garnieren. Eventuell leicht anzuckern und sofort servieren.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Adventskalender
Ja! Natürlich.