Für Kinder, Süßes

Dinkel-Palatschinken mit Nussfüllung

Vegetarisch
60 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit

Zutaten

für
4
Personen

Für den Teig:
1 Prise
Salz
Für die Füllung:
200 g
Bio-Nüsse
100 g
Honig oder Ahornsirup
1
Schuss Met (Honigwein)
Öl zum Ausbacken
gehackte Nüsse zum Bestreuen
1
Dinkelmehl mit Eiern, Eigelb, Milch und Salz zu einem mittelfesten Palatschinkenteig anrühren. Milch nach und nach zugeben, bis die gewünschte Teigkonsistenz erreicht ist. Teig 1/2 Stunde bis 1 Stunde quellen lassen.
2
Die Nüsse mit Milch und Honig vermischen. Nur so viel Milch zugeben, bis die Masse eine sehr weiche Konsistenz hat. Füllung unter ständigem Rühren kurz aufkochen und abkühlen lassen. Mit Met abschmecken.
3
Teig nochmals kurz durchmischen, dann in einer heißen Pfanne die Palatschinken ausbacken. Palatschinken mit Nussmasse füllen, aufrollen und mit Nüssen bestreuen.
Guten Appetit!
Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder