Süßes

Geeiste Joghurtcreme mit Marillen und karamellisierten Paranüssen

Sommer
40 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

2 Becher Ja! Natürlich Joghurt griechische Art
1 Becher Ja! Natürlich Schlagobers
150 g Honig
250 g Ja! Natürlich Marillen
150 g Ja! Natürlich Paranüsse, gehackt
1 Ja! Natürlich Zitrone
frische Ja! Natürlich Minze, zum Garnieren
1
Joghurt mit 50 g Honig und geriebener Zitronenschale verrühren, Schlagobers steif schlagen und vorsichtig unterheben.
2
Marillen halbieren, entkernen und in dünne Spalten oder Würfeln schneiden und unter die Joghurtcreme rühren. Masse in Gläser oder Formen füllen und mindestens 30 Minuten in den Tiefkühler stellen.
3
Gehackte Paranüssen in einer erhitzten Pfanne leicht anrösten, mit 50 g Honig gut vermengen. Saft einer halben Zitrone dazu pressen und beiseite stellen. Auf ein Backpapier streichen und abkühlen lassen, danach in Stücke hacken.
4
Karamellisierte Paranüsse auf der geeisten Joghurtcreme verteilen, den restlichen Honig darüber träufeln und mit frischen Marillenspalten bzw. frischer Minze garniert servieren.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Adventskalender
Ja! Natürlich.