Fleisch, Restlküche

Kalbsbratwürstel mit Sauerkraut

Herbst
Winter
45 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Sauerkraut aus der Packung nehmen, etwas waschen und im Sieb abtropfen lassen.
2
Zwiebel schälen und fein hacken. Butterschmalz erhitzen, Zwiebel anrösten und das Sauerkraut dazugeben.
Mit der Suppe ablöschen und würzen (Wacholderbeeren, Lorbeer, Kümmel, Salz und Pfeffer sowie etwas Zucker).
Zugedeckt ca. 20 bis 25 Minuten dünsten lassen, hin und wieder umrühren.
3
In der Zwischenzeit die Kalbsbratwürstel in der heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten.
4
Vor dem Servieren das Sauerkraut noch abschmecken und als Beilage zu den Kalbsbratwürstel servieren.
Guten Appetit!
Powerkraut für die kalte Jahreszeit
klassisch mit Bratwürstel
Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder