Food-Blogger-Rezepte, Für Kinder, Restlküche
Frühling

Spinat-Reisbällchen mit Hummus

45 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Simone Kemptner

Es grünt so Grün der Frühling und auch unsere knusprigen Spinat-Reisbällchen mit Bio-Hummus. Dieses einfache Rezept ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt der ganzen Familie. Und das tolle daran: damit lassen sich auch perfekt übrig gebliebene Reis-Reste vom Vortag toll verwerten.

1
Den Reis lt. Packungsangabe zubereiten.

Du hast bereits gekochten Reis im Kühlschrank? Perfekt! Denn dieses Rezept eignet sich hervorragend für die Verwertung von „Reisresten“.
Den kalten Reis aus dem Kühlschrank nehmen und mit kochendem Wasser übergießen, abseihen und in eine große Schüssel geben.
2
Cremespinat mit zwei Esslöffel Wasser in einem Topf erhitzen und anschließend zum Reis in die Schüssel geben.
3
Hummus, geriebenen Käse, vier Esslöffel Semmelbrösel, ein Ei und einen Teelöffel Salz ebenfalls zur Reismasse geben und alles gut vermengen.
Wenn die Masse noch etwas zu feucht ist, einfach noch 1-2 Esslöffel Semmelbrösel zugeben.
3
Nun aus der Spinat-Reismasse mit den Händen kleine Kugeln formen und anschließend in Semmelbröseln wälzen.
4
Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin goldbraun backen.
5
Die knusprigen Spinat-Reisbällchen auf einer Platte anrichten, mit frischer Kresse bestreuen und zweierlei Bio-Hummus dazu servieren!
Guten Appetit!
beste Bio-Zutaten für die Resteküche
Spinat-Reis-Bällchen cookiteasy.at
Reis-Reste mit den anderen Zutaten vermengen
Spinat-Reis-Bällchen cookiteasy.at
für den besonderen Geschmack noch Hummus dazugeben
Spinat-Reis-Bällchen cookiteasy.at
die kleinen Reisbällchen in Semmelbrösel wälzen
Spinat-Reis-Bällchen cookiteasy.at
und knusprig herausbacken
Spinat-Reis-Bällchen cookiteasy.at
perfekt als Snack
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Saison-
kalender