Fisch

Knuspriger Karpfen auf Sellerie-Topinambur-Gemüse

icon_low_carb
Low Carb
Herbst
Winter

Zutaten

für
4
Personen

4 Stück
ausgelöste, geschröpfte Bio-Karpfenfilets à ca. 140 g
Salz, Bio-Zitronensaft, Pfeffer
1 Prise Currypulver
etwas Bio-Mehl zum Wenden
Bio-Öl zum Frittieren
1
kleiner Bio-Stangensellerie, geputzt, geschält, in kleine Stücke geschnitten
5 Stück
Bio-Topinambur, gewaschen, gut abgetrocknet
1 TL
gehackter Bio-Estragon
200 ml
Gemüsefond oder Wasser
2 EL
kalte Bio-Butter
Bio-Estragonzweige und Meersalz zum Ganieren
1
Karpfenfilets salzen und mit Zitrone beträufeln - mit Curry würzen. Im glatten Mehl wenden und gut abklopfen und im heißen Öl bei ca. 170 °C knusprig frittieren - gut abtropfen lassen.
2
Gemüsefond kurz reduzieren und die Selleriestücke beifügen. Die Hälfte der Topinambur in etwas dickere Scheiben schneiden und ebenfalls beifügen. Kurz knackig dünsten. Mit Salz und Pfeffer und Estragon abschmecken. Zum Schluss mit der kalten Butter leicht binden.
3
Die zweite Hälfte der Topinambur in dünne Scheiben hobeln und im Öl knusprig frittieren. Gut abtropfen lassen und salzen.
4
Gemüse auf Tellern anrichten und den knusprigen Karpfen darauf plazieren. Mit den Topinamburchips und Estragonzweigen garnieren und mit etwas Meersalz bestreuen.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Adventskalender
Ja! Natürlich.