Für Kinder, Restlküche, Suppen

Pastinakensuppe

Glutenfrei
Vegetarisch
Herbst
Winter
25 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

500 g
Pastinaken
1
kleine Zwiebel
etwas Butter
250 ml
Weißwein
750 ml
klare Hühnersuppe
200 ml
Schlagobers
Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
1
Die Pastinakenwurzeln waschen, schälen und klein schneiden. Die Zwiebel hacken und in 2 EL Butter leicht andünsten. Die Pastinaken dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen.
2
Etwas einkochen lassen und die Suppe dazugießen. Wenig salzen. Kochen bis die Pastinaken weich sind. Das Obers dazu gießen und kurz aufkochen. Mit dem Stabmixer pürieren. Nochmals erhitzen.
3
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Suppe anrichten.
4
Unser Tip: Die Suppen kann man mit Petersilienpüree beträufeln. Für das Petersilienpüree ein paar Petersilblätter mit etwas Suppe in ein Gefäß geben und mit dem Mixstab pürieren. 1 EL Butter unterschlagen.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Adventskalender
Ja! Natürlich.