Pasta

Spaghetti mit geröstetem Haselnuss-Zitronenpesto

Vegetarisch
Winter
20 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Carolina Hubelnig
1
Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und beim Abgießen ein paar Esslöffel Kochwasser auffangen und beiseitestellen.
2
In der Zwischenzeit die Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.
3
Den Knoblauch schälen und ebenfalls grob hacken und gemeinsam mit den Haselnüssen, der Zitronenschale, dem Zitronensaft, dem Bergkäse, der Crème Fraîche und dem Olivenöl in einen elektrischen Zerkleinerer füllen und zu einem sämigen Pesto mixen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Die noch heißen Nudeln mit dem aufgefangenen Kochwasser, der Butter und dem Pesto vermengen und sofort servieren.
Guten Appetit!
Olivenöl, Zitronen und Crème fraîche
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Haselnüsse grob hacken
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Pesto mixen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Fertig!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder