Food-Blogger-Rezepte

Winterliche Gemüsepfanne mit Puntarelle

Vegetarisch
Winter
30 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Barbara Dangl
1
Die äußeren Blätter der Puntarelle abzupfen, waschen, in grobe Stücke hacken. Den Rest in längliche mundgerechte Stücke schneiden.
2
Zwiebel klein schneiden, Knoblauch pressen.
3
Pastinaken in längliche Stücke schneiden.
4
Rote Rübe schälen und in Würfel schneiden.
5
Mangold klein hacken
6
Karfiol schneiden.
Öl in der Pfanne erhitzen.
7
Ich nehme hier auch gerne einen Wok, weil ich dann beim vielen Schwenken und Umrühren nicht so viel patze.
8
Zwiebel und Knoblauch zufügen und kurz anschwitzen.
9
Karfiol, Pastinaken, Puntarelle und Rote Rüben zufügen und anbraten.
10
Danach mit Wasser aufgießen und köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist. Mangold dazu geben. Mit Rotwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
11
Die gehackten Puntarelleblätter untermischen und durchschwenken.
12
Mit Emmentaler garnieren.
Guten Appetit!
Man nehme die Zutaten...
Puntarelle abzupfen, waschen....
...und grob hacken
Karfiol schneiden
Knoblauch hinzufügen
Gemeinsam anbraten
Puntarelleblätter untermischen und durchschwenken
Fertig!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder