Food-Blogger-Rezepte, Jause
Vegetarisch
Frühling
Herbst
Sommer

Eingelegte Pilze in Sonnenblumenöl und weißen Balsamico

das kann jeder
Schwierigkeit
Adi & Simone Raihmann von Karma Food

Diese eingelegten Pilze sind garantiert das Highlight eurer nächsten Antipasti Platte. Was wir euch auch nur an Herz legen können: Bio-Dinkel-Makkaroni al dente kochen und mit euren eingelegten Pilzen, Parmesan & vielen frischen Bio-Kräutern genießen.

Weitere Ideen zum Haltbarmachen von Bio-Obst & -Gemüse findest du im Online Magazin!

1
Pilze putzen und große Pilzstücke gegebenenfalls schneiden. Balsamicoessig und Wasser aufkochen und Salz und Zucker darin auflösen.
2
Pilze darin für 5-7 Minuten garen. Pilze abseihen (Sud aufheben) und in einem sterilen Glas schichten.
3
Mit Sonnenblumenöl und 2 EL Sud aufgießen. Mit dem restlichen Sud kann weiteres Gemüse eingelegt werden. 1 Monat an einem kühlen, dunklen Ort lagern und dann verzehren.
Guten Appetit!
Anti-Pasti selbstgemacht
eingelegte Pilze Karma Food
Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Newsletter