licht aus licht aus
Wissen

Earth Hour – Licht aus für den Klimaschutz

Ja! Natürlich
März 23, 2021

Die größte Herausforderung unserer Generation ist die globale Klimakrise. Wir möchten das Umweltbewusstsein stärken und die weltweite Klimaaktion „Earth Hour“ unterstützen. Denn Ja! Natürlich setzt seit Anbeginn auf Bio-Produkte aus Österreich: Biologische Landwirtschaft nach höchsten Standards und kurze Wege leisten einen wichtigen Beitrag für unser Klima.

 

Was ist die Earth Hour?

1

Die Aktion wurde 2007 vom WWF ins Leben gerufen und findet Jahr für Jahr immer mehr Unterstützung. Weltweit nehmen Städte in über 180 Ländern teil, auch Unternehmen und Privatpersonen beteiligen sich an der Umwelt-Aktion.

2

Heuer findet die Earth Hour am 27. März um 20:30 Uhr statt. Auch heuer werden wieder zahlreiche Sehenswürdigkeiten und prominente Gebäude zur Earth Hour für 1 Stunde in Dunkelheit gehüllt.

3

Unser Klimaschutzpaket steht für unser zentrales Anliegen: Die Kultivierung unserer Natur und der sparsame Umgang mit natürlichen Ressourcen für mehr Klima- und Artenschutz.
Je mehr Menschen sich aktiv für den Klimaschutz einsetzen, desto besser. Mach auch du mit und schalte deine Lichter zur Earth Hour aus!
Licht aus - Klimaschutz an

Klimaschutzpaket? Ja! Natürlich

Gemeinsam mit unseren Bio-Bäuerinnen und -Bauern setzen wir seit jeher auf ein ganzes Bündel an klimafreundlichen Maßnahmen, denn Klimaschutz beginnt am Teller!

Mit im Klimaschutzpaket:

✔️ REGIONALITÄT

✔️ GESUNDER BIO-BODEN

✔️ ALLES PALMÖLFREI

✔️ RAUS AUS PLASTIK

Klimaschutz beginnt am Teller

Dauer: 00:42

Jeder einzelne ist im Klimaschutz gefordert

Klimafreundliche Ernährung

Wusstest du, dass rund ein Drittel der erzeugten Treibhausemissionen aus der Lebensmittelversorgung stammen? Wir geben Anregungen, was du für den Klimaschutz tun kannst.

Hol dir unsere 7 Tipps zur klimafreundlicheren Ernährung.

Wir zeigen dir wie du gekonnt deine Lebensmittel richtig lagerst, Abfälle in der Küche vermeidest und Köstlichkeiten aus deinen Essensresten zauberst.

Energiespar-Tipps

Wir haben 5 Energiespar-Tipps zusammengetragen, die jede/r von uns im Alltag ganz einfach anwenden kann. Denn oft sind es auch die kleinen Dinge, die das große Ganze beeinflussen. Und nicht nur für die Umwelt wirken sich unsere Tipps aus, auch das Haushaltskonto wird sich freuen!

Kann biologische Landwirtschaft das Klima retten? Jeder kann etwas tun. Im Kleinen beginnt man, im Großen – in der Gesamtheit - hat man dann die Wirkung
Andreas Steidl, Geschäftsführung von Ja! Natürlich

Klimaschutz beginnt am Teller!

Klimaschutz kann bei kleinen Dingen starten wie beim Griff zu palmölfreien Produkten, nachhaltig verpackt, aus gesunden Bio-Böden und am liebsten aus der Region.

Ganz nach dem Motto: Gut für uns und das Klima, natürlich!

Interessiert?

Erfahre hier mehr!

Kommentare

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Saison-
kalender