Food-Blogger-Rezepte, Grillen, Jause

Cocktail Sauce

Vegetarisch
Sommer
20 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Lisa Shelton
Für das selbstgemachte Bio-Ketchup.
1
Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und grob schneiden. Den Butterschmalz in einem Topf erhitzen und beides darin glasig dünsten. Danach das Tomatenmark dazu geben und ebenfalls für 2-3 Minuten mit rösten. Die Tomaten waschen und grob würfeln. Gib nun die Tomatenwürfel, Kokosblütensirup, Salz, Pfeffer, Essig und Gewürze dazu und lasse es bei mittlerer Hitze und ohne Deckel für ca. 20 Minuten köcheln. Rühre dabei regelmäßig um. Püriere danach das Ketchup und koche es erneut auf. Lasse es so lange auf niedriger Hitze köcheln, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
Für die selbstgemachte Bio-Mayonnaise.
2
Eidotter mit Salz, Zitronensaft und Senf in einer Schüssel glatt rühren. Während du (am besten mit einem Pürierstab) mixt, nach und nach das Öl zugießen. So lange pürieren, bis die Masse die Konsistenz von Mayonnaise angenommen hat.
Für die Bio-Cocktail Sauce.
3
Die selbstgemachte Mayonnaise und das selbstgemachte Ketchup zu guter Letzt mit Senf, Worcester Sauce und einer zerdrückten Bio-Knoblauchzehe vermengen.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder