Für Kinder, Pasta, Restlküche
Vegetarisch
Frühling
Sommer

Trend Snack: Pasta-Chips mit Dip

20 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Bio-Penne in Salzwasser kochen.
2
Nach dem Kochen das Nudelwasser abgießen und die Bio-Pasta mit Bio-Olivenöl, geriebenen Bio-Bergkäse und Bio-Gewürzmischung mischen.
3
Die Nudeln nun auf einem Backblech mit Backpapier gut verteilen, sodass sie sich möglichst nicht berühren und bei 200 Grad für 20-25 Minuten im Ofen backen.
4
In der Zwischenzeit für den Dip einfach Bio-Joghurt griechischer Art mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Wenn die Nudeln schön knusprig sind, kannst du sie rausholen und abkühlen lassen. Mit dem Dip servieren und genießen!
Guten Appetit!

Ein neuer Trend, der auf den sozialen Medien kursiert: Pasta-Chips! Hast du davon schon mal etwas gehört? Wir haben das Rezept getestet und sind verliebt, denn die Pasta-Chips schmecken nicht nur unglaublich köstlich, sondern lassen sich auch in wenigen Minuten zaubern. Du brauchst dafür nur Bio-Penne, Bio-Olivenöl, Bio-Bergkäse und Bio-Gewürzmischung.
Lass dir die Pasta-Chips mit Dip bei einem gemütlichen Film Abend schmecken oder überrasche deine Freunde bei der nächsten Party damit. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Für den Trend-Snack braucht es nicht viel!
Pasta-Chips mit Dip
Bio-Penne kochen.
Bio-Penne für Pasta-Chips mit Dip
Mit Bio-Käse, Bio-Öl und Bio-Gewürzen vermischen.
Pasta-Chips mit Dip
Alternative zu Chips!
Pasta-Chips mit Dip
Mit griechischem Bio-Joghurt einfach nur himmlisch!
Pasta-Chips mit Dip
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Newsletter