Für Kinder, Restlküche

Dinkel-Reis-Karotten-Eintopf

Laktosefrei
Vegan
Vegetarisch
25 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

500 ml
Wasser
1
gelbe Rübe
1
Ja! Natürlich Karotte
1
Sellerieknolle (kleines Stück)
2
Ja! Natürlich Selleriestangen
2
Ja! Natürlich Schalotten
2
Ja! Natürlich Knoblauchzehen
4
Ja! Natürlich Thymianzweige
1
Ja! Natürlich Zitrone
3 EL
Ja! Natürlich Sonnenblumenöl
200 g
Dinkelreis
Salz, Pfeffer
1
Das Gemüse, die Schalotten und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden, die Blätter von den Selleriestangen beiseitelegen. Die Gemüseabschnitte und -schalen mit 500 ml Wasser aufkochen, mit Salz würzen und ca. 10 Minuten langsam köcheln. Danach durch ein Sieb leeren und als Gemüsesuppe für den Eintopf weiter verwenden.
2
Den Dinkelreis in der Gemüsesuppe einmal aufkochen, danach bei schwacher Hitze 20 bis 25 Minuten köcheln, abgießen (Suppe auffangen) und beiseitestellen.
3
Sonnenblumenöl in einem breiten Topf erhitzen, das Gemüse darin langsam mit dem Thymian anbraten, ohne dass es Farbe annimmt. Mit der restlichen Gemüsesuppe aufgießen und bei geringer Hitze köcheln, bis es weich ist. Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Gekochtes Gemüse mit dem Dinkelreis vermischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
Guten Appetit!

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder