Restlküche

Gebratener Dinkelreis mit Roten Rüben und Paranüssen

Laktosefrei
Vegan
Vegetarisch
90 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Den Dinkelreis in der Gemüsesuppe kochen, abgießen und beiseitestellen.
2
Die Roten Rüben auf ein Backblech setzen und bei 180 °C ca. 50 Minuten weich braten. Herausnehmen, schälen und in Würfel schneiden.
3
Sonnenblumenöl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin anbraten. Den Dinkelreis dazugeben, mit Zucker und Ras el Hanout würzen und einige Minuten weiterbraten. Rote Rüben und Datteln dazugeben und kurz umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Den gebratenen Dinkelreis auf Tellern anrichten, mit den Nüssen bestreuen und mit Petersilie garnieren.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
ICON_
Saisonkalender
Ja! Natürlich.