Süßes

Orangen-Schokostangerl mit Paranüssen

Vegetarisch
Winter
60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

Für die Stangerl:

50 g
schwarze Kuvertüre (zerlassen)
65 g
Ja! Natürlich Butter (weich)
30 g
Vanillezucker
3
Ja! Natürlich Dotter
75 g
Ja! Natürlich Paranüsse (gerieben)
40 g
glattes Mehl
3
Ja! Natürlich Eiklar
50 g
Kristallzucker
1
Prise Salz
1
Ja! Natürlich Orange (abgeriebene Schale)
2 EL
Ja! Natürlich Marillen Marmelade

Für die Garnitur:

2 EL
schwarze Kuvertüre (lippenwarm temperiert)
etwas Ja! Natürlich Orangenschale (in Streifen geschnitten)
etwas Paranüsse (gehackt)
1
Butter mit Vanillezucker und Salz schaumig rühren, Orangenschale dazu, Dotter und Kuvertüre nach und nach einrühren. Eiweiß und Kristallzucker zu Schnee schlagen.Mehl mit Paranüssen vermischen. Den Schnee vorsichtig unter die Dottermasse heben. Zum Schluss die Nuss-Mehl Mischung untermischen.
2
Masse auf ein kleines Blech mit Backpapier fingerhoch aufstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad ca. 20-30 Minuten backen. Überkühlen lassen.
3
Die Schokoschnitte in kleine Würfel schneiden, mit Marillenmarmelade vermischen, und ca. 1 Stunde stehen lassen. Mit einem Dressiersack kleine Stangerl formen und kurz antrocknen lassen. Mit Kuvertütre, Orangenschalenstreifen und Paranüssen garnieren.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
ICON_
Saisonkalender
Ja! Natürlich.