Frühstück, Für Kinder, Süßes

Vollkorn-Osterpinze

Vegetarisch
Frühling

Zutaten

für
4
Personen

300 g
Vollkornmehl
100 g
Roggenmehl
100 g
Weizenmehl griffig
150 g
Vollrohr-Zucker
100 ml
Milch
1 Würfel
Germ
100 g
flüssige Butter
2
Bio-Eier
1
hartgekochtes und mit Naturfarben gefärbtes Bio-Ei

Zum Bestreichen:

1
Eigelb vom Bio-Ei
50 ml
Milch
1
Für die Osterpinze zunächst ein Dampfl zubereiten. Dafür die Milch mit der Hefe und 2 EL Zucker erwärmen, mit dem Mehl in einer Schüssel vermischen und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
2
Danach mit den restlichen Zutaten verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig zugedeckt 30 Minuten gehen lassen, zu einer glatten Kugel formen und anschließend auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech nochmals 10 Minuten rasten lassen.
3
Eigelb und Milch verrühren und die Pinze damit bestreichen. Die Pinze drei Mal tief einschneiden und das Ei in der Mitte in den Teig drücken. Bei 170C ca. 35 Minuten lang backen.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Adventskalender
Ja! Natürlich.