Food-Blogger-Rezepte, Für Kinder, Jause, Restlküche
Vegetarisch
Frühling
Sommer

Pikante gebrannte Kürbiskerne

10 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Marcel Drabits

Der ideale Knabbersnacksüß, salzig & pikant. Die Bio-Kürbiskerne als Superfood zum Snacken.

1
Alle Zutaten bis auf die Kürbiskerne in einer großen Pfanne aufkochen. Jetzt die Kürbiskerne dazugeben und bei mittlerer Hitze solange rösten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Dabei ständig umrühren, bis die Kerne komplett umhüllt sind und glänzen. Auf einem Blech mit Backpapier gut verteilen.
2
Bei 160°C im Ofen für 20 Minuten fertig rösten. Bei der Hälfte der Zeit die Nüsse einmal neu am Blech verteilen. Anschließend ein wenig überkühlen lassen und die Kürbiskerne mit der Hand etwas zerteilen.
Tipp: Beim Rösten in der Pfanne muss man etwas Geduld haben, nicht zu heiß sondern nur bei mittlerer Hitze. Und Achtung vor dem Essig, der einem beim Aufkochen in die Nase schießen kann.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Saison-
kalender