Fleisch, Food-Blogger-Rezepte, Grillen

Steak-Sandwich mit Speck-Guacamole

Sommer
30 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Nora Novak
1
Die Steaks mit einer Küchenrolle trocken tupfen, von beiden Seiten mit Pfeffer würzen und mit etwas Senf einreiben.
2
Die Schalotten schälen und in sehr feine Würfel schneiden.
3
Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fleisch herauslösen. Dann in feine Würfel schneiden oder in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
4
Die Cocktailtomaten und die Gurken waschen und in feine Würfel schneiden.
5
Den Speck in einer Pfanne knusprig anbraten. Dazu einfach eine Pfanne erhitzen und den Speck hineinlegen und langsam von beiden Seiten durchbraten. Dann den Speck auf eine Küchenrolle legen zum Abtropfen.
6
In dem Speckfett die Schalotten glasig dünsten.
7
Dann Avocado, Gurke und Cocktailtomaten in einer Schüssel vermischen.
8
Den Koriander hacken und zur Guacamole geben.
9
Die Guacamole mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer halben Zitrone abschmecken. Dann mit den Fingern die knusprigen Speckstreifen dazu bröseln.
Den Backofen auf 100° C vorheizen..
10
Die Steaks in der Pfanne von beiden Seiten für ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend in einer Alufolie mit der glänzenden Seite nach Innen einpacken und in den vorgeheizten Ofen legen.
11
Währenddessen die Brotscheiben in der Pfanne schön knusprig anbraten.
12
Das Steak nach ca. 10 Minuten (je nach Größe) aus dem Ofen nehmen, in dünne Scheiben aufschneiden und gemeinsam mit den knusprigen Brotscheiben und der Speck-Guacamole servieren.
Guten Appetit!
Man nehme die Zutaten
Schalotten schneiden
Tomaten schneiden
Zutaten vermischen
Koriander hacken
Steak einreiben
Speck anbraten
Steak in dünne Scheiben schneiden
Fertig!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder