Für Kinder, Süßes

Vollkornkuchen mit Apfelchips

Herbst
Winter
60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

80 g
Butter
40 g
Staubzucker
5
Dotter vom Bio-Ei
1 Packung
Vanillezucker
abgeriebene Schale einer kleinen Bio-Zitrone
5
Eiklar vom Bio-Ei
40 g
Rohrohrzucker
100 g
Vollkornmehl
2
Packungen Apfelchips
zerlassene Butter und etwas Mehl für die Form
1
Tarteform mit Butter fetten und mit Mehl ausstauben.
2
Butter und Staubzucker schaumig rühren. Vanillezucker, Zitronenschale und Dotter einrühren. Das Eiklar mit dem Kristallzucker zu festem Schnee schlagen und vorsichtig unter den Butterabtrieb heben.
3
Einige Apfelchips für die Garnitur beiseite legen. Die restlichen Chips mit Vollkornmehl vermischen und vorsichtig unter die Masse heben. Die Kuchenmasse in die Tarteform verteilen und im Rohr bei ca. 170-180°C etwa 30 Minuten backen.
4
Den Kuchen aus der Form heben, überkühlen lassen und anzuckern. Mit Apfelchips garnieren.
5
Unser Tip: Kuchen eventuell mit Zimt- oder Vanillesauce anrichten.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
ICON_
Saisonkalender
Ja! Natürlich.