Food-Blogger-Rezepte, Frühstück, Süßes
Vegetarisch

Waffeln mit karamellisierten Bananen, Frischkäse und Espresso

30 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Jess Lerchenmüller
1
Butter mit den Eiern schaumig schlagen. Honig und Milch hinzufügen.
2
Die trockenen Zutaten in eine Schüssel mischen.
3
Nach und nach zu der Eier-Butter-Mischung hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.
Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.
Waffeleisen einfetten und vorheizen.
4
Nach der Ruhezeit den Teig noch einmal durchmischen. Portionsweise in das Waffeleisen geben und backen.
5
Bananen schälen und der Länge nach in dünne Streifen schneiden.
6
Etwas Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und die Bananen bei mittlerer Hitze 2 Minuten von jeder Seite braten.
7
Ahornsirup darüber geben und etwa 30 Sekunden karamellisieren lassen.
8
Waffeln auf einen Teller geben. Pro Waffel mit einem Esslöffel Frischkäse und den noch warmen Bananen dekorieren und servieren.
Guten Appetit!
Man nehme die Zutaten
Zu Teig verrühren
Mhmm Waffeln
Bananen anbraten
Fertig!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder