„Das erste, das ich selbstständig kochen konnte, war Risotto“ ist meine Standardantwort, wenn mich jemand nach meinen Kochanfängen fragt. Schon früh bin ich gemeinsam mit meinen Eltern in der Küche gestanden und habe beim Brotbacken, Gemüseschneiden und Rühren geholfen. Damals wie heute bereitet es mir großen Spaß, neue Rezepte auszuprobieren und andere mit meinen Kreationen zu verwöhnen.

Ein wenig habe ich meine Leidenschaft auch zum Beruf gemacht. Seit 2013 poste ich regelmäßig Rezepte, Kochtipps und co. auf Instagram und meinem Blog julesvogel.com und bin auch hauptberuflich als Bloggerin tätig. Neben Ernährung und Kochen schreibe ich auch über Crossfit, Selbstliebe, Partnerschaft und Sexualität. Ähnliche Themen behandle ich in meinen Podcasts „Vogelperspektive“ und dem Podimo Exclusive „Klischee Adé“.