Food-Blogger-Rezepte, Frühstück
Vegan
Herbst
Winter

Protein Overnight Oats mit gebratenen Äpfeln

15 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Jules Vogel
1
Dinkelflocken, Dinkeldrink, Wasser, Skyr, Apfel-Bananenmus, Ahornsirup, Leinsamen und ½
TL Zimt vermengen und für mindestens 3-4 Stunden kaltstellen.
2
Den Apfel in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl kurz scharf
anbraten. Mit einem ½ TL Zimt vermengen und beiseite stellen.
3
Die Overnight Oats mit den gerösteten Apfelwürfeln und Mandelmus garnieren.
4
In einer Pfanne ohne Öl die hackten Haselnüsse kurz anbraten und über die Overnight Oats streuen.
Guten Appetit!
Köstliches Frühstück
mit Bio-Produkten aus Österreich
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder