Food-Blogger-Rezepte, Frühstück

Aus der Frühstückspension: Spargel-Polenta

Glutenfrei
Vegetarisch
30 Minuten
Gesamtzeit
Hobbykoch
Schwierigkeit
Anna Abermann

Serviervorschlag

Die Polenta auf einen Teller geben, den Spargel halbieren und darauf platzieren. Die angebratenen Kräuterseitlingen, Fetawürfel und frischen Thymian darüber verteilen.

1
Die Polenta mit 4 Teilen Wasser und einer Prise Salz kochen. Vorsicht! Die Polenta darf nur leicht köcheln.
2
Den Spargel schälen und ebenfalls im Wasser für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3
Die Kräuterseitlinge währenddessen in Streifen schneiden.
4
Den Spargel aus dem Wasser nehmen. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die fertiggekochte Polenta sowie die Kräuterseitlinge anbraten. Etwas Thymian zum Braten hinzugeben!
Guten Appetit!
Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder