Jause, Restlküche

Eingelegter Gemüse-Mix

Vegan
Vegetarisch
Sommer
20 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Toni Kögl & Bene Steinle
1
Richtet euch schon mal ein ausreichend großes Glas mit Deckel her (oder mehrere, je nachdem wie viele Portionen ihr machen wollt).
2
In einem großen Topf Wasser aufkochen und das Glas darin mindestens 5 Minuten mitkochen, sodass es steril wird. Hitze abdrehen und Glas im Wasser stehen lassen, bis Ihr es füllt.
3
Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Dabei abwechselnd mal Scheiben, mal Streifen – Abwechslung sieht hübsch aus im Glas!
4
Den Essig gemeinsam mit dem Zucker aufkochen, bis der Zucker aufgelöst ist. Nun Salz, Senfkörner, Kümmel, Pfefferkörner und Wasser dazu geben und für 5 Minuten leicht köcheln lassen.
5
Das Gemüse abwechselnd und bunt in das große Einweckglas schichten, dabei den oberen Rand ca. 1,5 cm frei lassen.
6
Nun das Essig-Gewürz-Wasser noch heiß darüber gießen, gleich verschließen und abkühlen lassen.
7
Dunkel und kühl gelagert (muss nicht in den Kühlschrank), sind eure Mixed Pickles mindestens 6 Monate haltbar. Nach dem Öffnen innerhalb von 1 Woche verzehren – offen immer im Kühlschrank lagern!
Guten Appetit!
Alles vorbereiten.
Das Gemüse klein schneiden.
Essig aufkochen.
Gewürze hinzufügen.
Gemüse schichten.
Essig-Gewürz-Wasser dazu & fertig!
Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder