Süßes
Vegetarisch
Frühling
Herbst
Sommer

Kaffee Panna Cotta

35 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Zuerst Milch, Schlagobers, 50g vom Zucker und Kaffeepulver aufkochen und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
2
Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Schlagobersmasse vom Herd nehmen, durch ein Sieb gießen.
3
Nun die Gelatine ausdrücken und in die noch warme Schlagobersmasse einrühren, bis sie aufgelöst ist. Die Masse in kleine Gläser füllen und ca. 4 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank kaltstellen.
4
Einstweilen für das Topping den restlichen Zucker mit 100ml Wasser aufkochen, bis eine sirupartige Masse entsteht. Kaffeelikör und Kakaopulver einrühren.
5
Für den Krokant die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne anrösten und mit Ahornsirup und Zimt ablöschen und leicht karamellisieren lassen. Anschließend auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen.
6
Vor dem Servieren die Toppings auf dem Panna Cotta verteilen und mit einer Tasse Kaffee servieren!
Guten Appetit!
Fertige Masse in Gläser füllen & kaltstellen
Panna Cotta Zubereitung
Topping zubereiten
Topping Kaffee Panna Cotta
Krokant zubereiten
Kaffee Panna Cotta Krokant
Topping und Krokant auf die kalte Panna Cotta Masse
Kaffee Panna Cotta
Mit Kaffee servieren!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder