Fisch, Jause, Restlküche, Salate

Radicchio-Rollen mit Räuchersaibling

icon_low_carb
Low Carb
30 Minuten
Gesamtzeit
1
Den Radicchio halbieren und den Strunk aus der Mitte der Salathälften schneiden. Anschließend in einzelne Blätter zerlegen, waschen und kurz in Salzwasser blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Schnittlauchhalme ebenfalls blanchieren und kalt abschrecken.
2
Die Birne schälen, Gehäuse entfernen und das Obst klein würfeln. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und durchmischen.
3
Die Zwiebel schälen, fein hacken.
4
Den Bachsaibling mit einer Gabel in grobe Stücke zupfen.
5
Mayonnaise mit Zwiebel, Birne und Bachsaibling vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Die Masse jeweils auf die Spitzen der Radicchioblätter auftragen. Das untere Ende darüberschlagen, die Seitenränder einschlagen und das Salatblatt aufrollen. Radicchio Soul Rolls mit Räuchersaibling mit einem Schnittlauchhalm umwickeln und zubinden.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
ICON_
Saisonkalender
Ja! Natürlich.