Ernährung, Wissen

Die besten Bio-Lebensmittel, um dein Immunsystem zu stärken

Margit Fensl
März 23, 2020

Besonders in der jetzigen Zeit ist es enorm wichtig, gesund zu bleiben. Wir haben für dich die Top-Vitaminlieferanten zusammengestellt. Bevor es zu den einzelnen Artikeln geht, möchten wir dir noch Tipps zur Stärkung deiner Lunge mit auf dem Weg geben.

Tipps um deine Lunge zu stärken

In der kalten und trockenen Winterzeit müssen wir vor allem auf unsere Lunge und unsere Atemwege achten. Idealerweise sollten wir darauf achten, dass unsere Schleimhäute nicht austrocknen. Daher ist es jetzt gut warmen Tee zu trinken und suppig saftig zu essen. Mundhygiene spielt ebenfalls eine große Rolle, um Entzündungen vorzubeugen.

Wenn es draußen kalt ist, helfen auch Dampfbäder in den eigenen vier Wänden. Eine heiße Dusche im geschlossenen Badezimmer wirkt jetzt besonders unterstützend.

Die Lungenleistung kann außerdem mit bestimmten Atemübungen – wie es zum Beispiel bei Meditation oder Yoga praktiziert wird – gestärkt werden.

Jetzt ist auch die richtige Zeit für Kraftsuppen, sie wärmen den Körper von innen und stärken deinen Körper.

Und natürlich gilt jetzt besonders mehrmals täglich Hände zu waschen! Wobei gründliches Händewaschen nicht direkt das Immunsystem stärkt. Aber es verhindert, dass etwa Viren über den Hände- und Gesichtskontakt in deinen Körper gelangen und sich ausbreiten können.

Wie du deine Abwehrkräfte außerdem stärken kannst? Besonders diese Lebensmittel unterstützen dein Immunsystem auf ganzheitliche Weise. Wir geben dir hier einen Überblick über biologisches Superfood:

Superfood: Kohlgemüse

Kohlgemüse: vitaminreich & gesund

Brokkoli, Karfiol, Chinakohl oder Senf: Eine bunte Vielfalt aus Blättern, Knospen, Sprossachsen oder Samen – sie alle sind genießbare Teile der Pflanzengattung Kohl, vitaminreich und gesund. Jetzt ist Kohlgemüse genau das Richtige. Kohlgemüse hat aus ernährungswissenschaftlicher Sicht vieles zu bieten. So enthält zum Beispiel der Brokkoli sogar mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte. Und was das Bio-Kohl als beliebtes Gemüse noch alles gesundheitlich zu bieten hat erfahrt ihr hier.

Alles zum Bio-Kohlgemüse
Bio-Zitrusfrüchte

Vitamin-C reiche Zitrusfrüchte in Bio-Qualität

Weder Konservierungs- noch chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel kommen beim Heranreifen und Ernten an die biologische Frucht. Bio-Zitrusfrüchte werden auch nicht gewachst und nicht mit Fungiziden (gegen Schimmel) behandelt! Darin unterscheiden sie sich übrigens gravierend von konventionellem Obst.

Alles zu den Bio-Zitrusfrüchten
Bio-Zwiebel

Geheimwaffe Bio-Zwiebel

Schicht für Schicht schenkt die Zwiebel Gerichten geschmackliche Tiefe, je nach Sorte würzt sie mit Schärfe oder Süße. Oder beidem. Erfahre mehr über die unterschiedlichen Zwiebelsorten, wertvollen Inhaltstoffe, Zwiebelgeruch, Lagerung und köstliche Rezepte mit Zwiebeln und Schalotten.

Alles zu Bio-Zwiebel
Bio-Leinsamen

Bio-Leinsamen: das heimische Superfood

Die regionalen Bio-Leinsamen sind vollgepackt mit gesunden Inhaltsstoffen. Welche Nährstoffe das sind, was sie bewirken und wie man daraus köstlichen Leinsamenpudding macht, erfährt ihr hier.

Alles zu Bio-Leinsamen
Bio-Knoblauch

Bio-Knoblauch: Die scharfe Wunderknolle

Manche lieben seinen Geschmack, manche meiden ihn, aber Köche verwenden ihn mit Leidenschaft – den Knoblauch. So wie der scharfe Geschmack, so sind auch seine Inhaltsstoffe besonders, dabei ist Knoblauch umso wertvoller, wenn er aus biologischer Landwirtschaft stammt.

Alles zum Bio-Knoblauch
Shiitake Pilz

Die Kraft der Bio-Shii Take

Der Shiitake Pilz ist in Europa ein noch weitgehend unbekannter und dennoch der weltweit begehrteste Speisepilz. Der Shiitake ist eine wunderbare vegane Eiweißquelle. Welche Vitamine und Spurenelemente er enthält und welche köstlichen Gerichte du damit kochen kannst, erfährst du hier.

Alles zu Shii-Take Pilze
Bio Superfood Österreich

Superfood aus Österreich: Bio-Buchweizen, -Amaranth und -Chiasamen

Bio-Buchweizen, -Amaranth und -Chiasamen aus 100 % heimischer biologischer Landwirtschaft aus Niederösterreich und dem Burgenland. Die Anstrengungen der Bio- Landwirtinnen und -Landwirte für eine erfolgreiche Kultivierung in Österreich haben sich gelohnt. Die kleinen Superfoods verleihen unzähligen Gerichten als Beilage, Topping oder Hauptzutat den besonderen Kick. Und dabei sind sie auch noch super gesund.

Alles zum Bio-Superfood aus Österreich
Bio-Gemüse und -Obst

Sekundäre Pflanzenstoffe in Bio-Obst und Bio-Gemüse

Gemüse und auch manches Obst sind kalorienarm, liefern Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Aber vor allem schmeckt Obst und Gemüse einfach köstlich! Zu den gesunden Inhaltsstoffen zählen auch die sekundären Pflanzenstoffe, wie die Carotinoide und Polyphenole. Bekannt ist, dass Bio-Obst und Bio-Gemüse mehr sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien im Vergleich zu konventionellen Nahrungsmitteln enthalten.

Infos zu sekundäre Pflanzenstoffe
Nudelsuppe von Ja! Natürlich
von innen wärmen

Suppen, die Kraft geben

Die richtigen Suppen stärken unser Immunsystem. Ernährungsbewusster Genuss besteht also nicht nur im Trinken von Säften, die aus rohem Obst und Gemüse gemixt werden – jetzt wird gekochte Suppe gelöffelt, kalt oder warm, ganz nach Belieben.

Alles zu Kraftsuppen
Smoothie

Bio-Smoothies: Trink das ganze Obst & Gemüse

Bei Smoothies wird das ganze Obst und Gemüse bis auf nicht essbare Schalen und Kerne püriert und mit etwas Wasser gemischt, so entsteht die wunderbare cremige „smoothe“ Konsistenz. Dabei bleiben alle Nährstoffe erhalten. Sie sind daher auch nahrhafter und eignen sich weniger als Durstlöscher. Die köstlichen Drinks aus dem Mixer gleichen eher einer frischen vitalstoffreichen Pflanzenpowermahlzeit.

Alles zu Bio-Smoothies

Kommentare

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Green
Packaging
Ja! Natürlich.