Suppen

Krautsuppe

Glutenfrei
Laktosefrei
Low Carb
Herbst
60 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

1
kleiner Kopf Frühkraut (zirka 1 kg)
(Oder ersatzweise 500 g Sauerkraut)
100 g
1 EL
Paprikapulver
1
Lorbeerblatt
2 EL
Schweineschmalz
1 l
Rindsuppe
0.5 TL
gemahlener Kümmel
Salz, Pfeffer
1
Vom Kraut die äußeren Blätter entfernen, den Krautkopf vierteln und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden.
2
In einem Topf das Schmalz erhitzen. Speck beigeben und anrösten. Zwiebel dazugeben und goldgelb anschwitzen. Majoran, Kraut und Knoblauch hinzufügen und bei mittlerer Hitze dünsten. Topf vom Feuer nehmen, ein wenig abkühlen lassen.
3
Paprikapulver einrühren, Essig dazugeben. Mit Rindsuppe auffüllen. Aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Lorbeerblatt würzen. Bei kleiner Flamme etwa 30 Minuten dünsten.
4
Suppe nochmals abschmecken und in vorgewärmten Tellern anrichten. Mit etwas Sauerrahm servieren.
Guten Appetit!
Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder