Fleisch, Food-Blogger-Rezepte, Suppen
Glutenfrei
Laktosefrei

Aus der Frühstückspension: Rindsuppe to go

240 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Anna Abermann

Zutaten

für
4
Personen

1 Bund
Bio-Jungzwiebel
1
Lorbeerblatt
2
Gewürznelken
Salz und Pfeffer
1
Bio-Weidejungrind und Bio-Rindsknochen oder einen Bio-Mini-Gockel
1
Das Gemüse klein schneiden und mit den Gewürzen in einen Topf geben.
2
Mit kaltem Wasser den Topf auffüllen und das Fleisch dazugeben. Einmal aufkochen lassen. Danach die Hitze reduzieren und mehrere Stunden köcheln lassen.
3
Die Suppe durch ein Sieb mit Tuch abseihen und in verschiedenen Gefäße abfüllen. So kann die Suppe über mehrere Tage je nach Belieben aufgewärmt werden.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder