Fleisch

Lammmedallions mit pikantem Kürbisgemüse

Glutenfrei
Laktosefrei
icon_low_carb
Low Carb
25 Minuten
Gesamtzeit

Zutaten

für
4
Personen

4
Lammrückenstränge, zugeputzt, á ca. 150g
Salz & Pfeffer
1 Zweig
Thymian
1 Zweig
Rosmarin
2
Knoblauchzehen
3 EL
Olivenöl
Für das Kürbisgemüse:
500 g
geschälter, entkernter Kürbis
Salz & Pfeffer
1 Zweig
Thymian
1 Zweig
Ysop
1 EL
Rohrohrzucker
1 EL
Sonnenblumenöl
1
Zwiebel
1
Spritzer weißer Balsamico
1
Die Lammrückenstränge salzen, pfeffern und in Olivenöl mit den zerdrückten Knoblauchzehen, Thymian- und Rosmarinzweigen beidseitig braten, kurz rasten lassen.
2
Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Kristallzucker in Pflanzenöl leicht karamellisieren, Kürbiswürfel, Zwiebel, Ysopzweige und Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, und mit etwas Balsamico ablöschen. Eventuell mit etwas Wasser untergießen. Bissfest schmoren. Abschmecken.
3
Lamm in Medallions schneiden und mit dem Kürbisgemüse anrichten. Mit etwas Bratöl beträufeln und mit Thymian und Ysop garnieren.
4
Unser Tip: Eventuell kleine Braterdäpfeln dazu servieren.
Guten Appetit!

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder