Aus Bauernhand, Food-Blogger-Rezepte, Süßes
Vegetarisch
Herbst

Zwetschkenröster

15 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Andrea Rieder
Vorratshaltung war und ist wichtig, saisonal die Lebensmittel verwerten und das ganze Jahr genießen.
Andrea Rieder
1
Die Zwetschken waschen, halbieren und entkernen.
2
Das Wasser mit dem Gelierzucker, den Gewürzen und dem Spitzwegerich aufkochen.
3
Die Zwetschken dazugeben und ca. 6 min köcheln lassen. So lange köcheln, bis sich eine „dünne Haut“ über die Masse bildet.
4
In saubere Gläser einfüllen, gut verschließen und auskühlen lassen.
5
Beschriften – auch perfekt geeignet als kleines Mitbringsel.
Guten Appetit!
Bereite die Zutaten vor
Zwetschken entkernen
Auf ans Einkochen
Herrlich!
Abfüllen und fertig!
Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder