Share

Panini mit Büffelmozzarella, Nektarinen und Pesto rosso

Panini
1
Mehl mit Salz vermengen und in einer Rührschüssel mit Germ, Thymian, Wasser sowie Öl zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt ca. 20 Minuten rasten lassen.
2
Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
3
Aus dem Teig 8 gleichgroße Stücke schneiden, diese auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit der Hand zu Kugeln schleifen. Auf ein bemehltes Backblech setzen und zugedeckt weitere 20 Minuten rasten lassen. Mit der Hand flachdrücken und etwas in die Länge ziehen, mit Olivenöl bepinseln und im vorgeheizten Backrohr ca. 8-10 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.
4
Die abgekühlten Panini mit Pesto rosso bestreichen. Büffelmozzarella abtropfen lassen, in Stücke zupfen und auf die Panini legen. Nektarinen halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Basilikum abzupfen und mit den Nektarinenspalten auf den Paninis verteilen. Zuletzt etwas salzen und evtl. mit Pesto rosso garniert servieren.
Zutaten Download
  • Für 4 Personen:
  • Für den Teig:
  • 500 g Ja! Natürlich Mehl, glatt
  • 6 g Salz
  • 10 g frische Ja! Natürlich Germ
  • ½ TL Ja! Natürlich Thymian, getrocknet oder frisch
  • 330 ml lauwarmes Wasser
  • 50 ml Ja! Natürlich Sonnenblumenöl
  • etwas Ja! Natürlich Olivenöl
  • Außerdem:
  • 250 g Ja! Natürlich Büffelmozzarella
  • 3 Ja! Natürlich Nektarinen
  • 1 Topf Ja! Natürlich Seewinkler Basilikum
  • 1 Glas Ja! Natürlich Pesto rosso
1.
Mehl mit Salz vermengen und in einer Rührschüssel mit Germ, Thymian, Wasser sowie Öl zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt ca. 20 Minuten rasten lassen.
2.
Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
3.
Aus dem Teig 8 gleichgroße Stücke schneiden, diese auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit der Hand zu Kugeln schleifen. Auf ein bemehltes Backblech setzen und zugedeckt weitere 20 Minuten rasten lassen. Mit der Hand flachdrücken und etwas in die Länge ziehen, mit Olivenöl bepinseln und im vorgeheizten Backrohr ca. 8-10 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.
4.
Die abgekühlten Panini mit Pesto rosso bestreichen. Büffelmozzarella abtropfen lassen, in Stücke zupfen und auf die Panini legen. Nektarinen halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Basilikum abzupfen und mit den Nektarinenspalten auf den Paninis verteilen. Zuletzt etwas salzen und evtl. mit Pesto rosso garniert servieren.

Produkte passend zum Rezept

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Sonnenblumenöl Ölsäurereich 0.5lt

Die Sonnenblumenkerne aus biologischer Landwirtschaft, die für dieses Öl verwendet werden, stammen...

 Produkt anzeigen
Thymian Getrocknet 25g

Thymian Getrocknet 25g

Thymian Getrocknet 25g

Für abwechslungsreichen und genussvollen Geschmack in der Küche sorgen Gewürze und Kräuter. Die...

 Produkt anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden