Share

Süßkartoffel-Kürbiscremesuppe mit Apfel und Speck-Chips

Süßkartoffel-Kürbiscremesuppe
1
Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden (ca. 1 x 1 cm). Süßkartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebel und Knoblauch in Scheiben schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in grobe Würfel schneiden.
2
Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen.
3
In einem vorgeheizten Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Kürbis und Süßkartoffeln darin farblos anschwitzen. Zwiebel, Knoblauch, Apfel und Lorbeerblatt zufügen und leicht mitrösten. Paprikapulver dazugeben und kurz mitrösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und zugedeckt ca. 15 Minuten schwach köcheln lassen, gelegentlich umrühren. Mit Schlagobers aufgießen und mit einem Pürierstab aufmixen. Mit Salz, Pfeffer und gemahlener Muskatnuss würzen und abschmecken.
4
Den 2. Apfel schälen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Schlagobers steif schlagen.
5
Suppe in Tellern anrichten und mit einem Löffel Schlagobers, Apfelwürferln sowie den Bauchspeck-Chips und etwas Petersilie garniert servieren.
Zutaten Download
  • Für 4 Personen:
  • 400 g Ja! Natürlich Süßkartoffeln
  • ½ Ja! Natürlich Hokkaido-Kürbis
  • 1 Ja! Natürlich Apfel
  • 1 Ja! Natürlich Zwiebel, weiß, geschält
  • 2 Ja! Natürlich Knoblauchzehen, geschält
  • 30 g Ja! Natürlich Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Ja! Natürlich Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss, gemahlen


  • Zum Garnieren:
  • 100 g Ja! Natürlich Bauchspeck, geschnitten
  • 1 Ja! Natürlich Apfel
  • frische Ja! Natürlich Petersilie
  • 100 ml Ja! Natürlich Schlagobers
1.
Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden (ca. 1 x 1 cm). Süßkartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebel und Knoblauch in Scheiben schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in grobe Würfel schneiden.
2.
Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen.
3.
In einem vorgeheizten Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Kürbis und Süßkartoffeln darin farblos anschwitzen. Zwiebel, Knoblauch, Apfel und Lorbeerblatt zufügen und leicht mitrösten. Paprikapulver dazugeben und kurz mitrösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und zugedeckt ca. 15 Minuten schwach köcheln lassen, gelegentlich umrühren. Mit Schlagobers aufgießen und mit einem Pürierstab aufmixen. Mit Salz, Pfeffer und gemahlener Muskatnuss würzen und abschmecken.
4.
Den 2. Apfel schälen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Schlagobers steif schlagen.
5.
Suppe in Tellern anrichten und mit einem Löffel Schlagobers, Apfelwürferln sowie den Bauchspeck-Chips und etwas Petersilie garniert servieren.

Produkte passend zum Rezept

Hokkaido

Hokkaido

Hokkaido

Der Ja! Natürlich Hokkaido kommt von Bio-Bäuerin Inge Rommer aus der Nationalpark-Region Neusiedler...

 Produkt anzeigen
Knoblauch 150g

Knoblauch 150g

Knoblauch 150g

Der Bio-Knoblauch von Ja! Natürlich kommt ausschließlich aus Österreich vom Bio-Betrieb Artner im...

 Produkt anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden