Share
Apfelkren
1
Wein, Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen - die Äpfel dazugeben, und zugedeckt langsam weich dünsten - abseihen und mit einem Stabmixer gut verrühren.
2
Mit Salz und eventuell Zitronensaft abschmecken.
3
Den frisch gerissenen Kren unterrühren.
Zutaten Download
  • Für 4 Personen
  • 3 Äpfel geschält, geviertelt, entkernt
  • 125 ml Riesling
  • 125 ml Wasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Prise Rohrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL frisch gerissener Kren
1.
Wein, Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen - die Äpfel dazugeben, und zugedeckt langsam weich dünsten - abseihen und mit einem Stabmixer gut verrühren.
2.
Mit Salz und eventuell Zitronensaft abschmecken.
3.
Den frisch gerissenen Kren unterrühren.

Produkte passend zum Rezept

Äpfel

Äpfel "Topaz"

Äpfel "Topaz"

Der Topaz zählt geschmacklich zu den wertvollsten Sorten. Er ist eine Kreuzung zwischen Rubin und...

 Produkt anzeigen
Welschriesling 2013 0.75 Lt

Welschriesling 2013 0.75 Lt

Welschriesling 2013 0.75 Lt

Der Ja! Natürlich Welschriesling ist von fruchtig, würzigem Charakter. Am Gaumen entwickelt der...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

BIO Gewürzvintschgerl

BIO Gewürzvintschgerl

BIO Gewürzvintschgerl

Alle Zutaten zu einem weichen Teig kneten, ca. 8-10min auf der Knet-Maschine (z.B. Kenwood) und...

 Rezept anzeigen
Käferbohnensuppe

Käferbohnensuppe

Käferbohnensuppe

Bohnen abseihen und abspülen. Für die Einlage 250 g Bohnen mit kaltem Wasser bedeckt mit Thymian...

 Rezept anzeigen
Risotto mit Löwenzahn und Erbsen

Risotto mit Löwenzahn und Erbsen

Risotto mit Löwenzahn und Erbsen

Schalotten in Butter anschwitzen. Den Reis dazugeben und kurz glasig rösten. Mit Weißwein...

 Rezept anzeigen
Roter Reis mit Cocktailparadeiser, Paprika und Seitan

Roter Reis mit Cocktailparadeiser, Paprika und Seitan

Roter Reis mit Cocktailparadeiser, Paprika und Seitan

Schalotten und Knoblauch feinblättrig schneiden und in wenig Olivenöl glasig anbraten, Reis...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden