Share

Lammmedallions mit pikantem Kürbisgemüse

Lammmedallions
1
Die Lammrückenstränge salzen, pfeffern und in Olivenöl mit den zerdrückten Knoblauchzehen, Thymian- und Rosmarinzweigen beidseitig braten, kurz rasten lassen.
2
Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Kristallzucker in Pflanzenöl leicht karamellisieren, Kürbiswürfel, Zwiebel, Ysopzweige und Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, und mit etwas Balsamico ablöschen. Eventuell mit etwas Wasser untergießen. Bissfest schmoren. Abschmecken.
3
Lamm in Medallions schneiden und mit dem Kürbisgemüse anrichten. Mit etwas Bratöl beträufeln und mit Thymian und Ysop garnieren.
4
Unser Tip: Eventuell kleine Braterdäpfeln dazu servieren.
Zutaten Download
  • 4 Lammrückenstränge, zugeputzt, á ca. 150g
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Für das Kürbisgemüse:
  • 500 g geschälter, entkernter Kürbis
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Ysop
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Spritzer weißer Balsamico
1.
Die Lammrückenstränge salzen, pfeffern und in Olivenöl mit den zerdrückten Knoblauchzehen, Thymian- und Rosmarinzweigen beidseitig braten, kurz rasten lassen.
2.
Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Kristallzucker in Pflanzenöl leicht karamellisieren, Kürbiswürfel, Zwiebel, Ysopzweige und Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, und mit etwas Balsamico ablöschen. Eventuell mit etwas Wasser untergießen. Bissfest schmoren. Abschmecken.
3.
Lamm in Medallions schneiden und mit dem Kürbisgemüse anrichten. Mit etwas Bratöl beträufeln und mit Thymian und Ysop garnieren.
4.
Unser Tip: Eventuell kleine Braterdäpfeln dazu servieren.

Produkte passend zum Rezept

Rohrohrzucker 500g

Rohrohrzucker 500g

Rohrohrzucker 500g

Herstellung: Für die Herstellung des Ja! Natürlich FAIRTRADE Rohrohrzuckers wird Zuckerrohr aus...

 Produkt anzeigen
Kürbismix

Kürbismix

Kürbismix

Die Ja! Natürlich Kürbisse kommen vom Familienbetrieb Lehner aus Leonding in Oberösterreich. Dieser...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Knusprige Paradeiser-Pralinen mit Thunfisch

Knusprige Paradeiser-Pralinen mit Thunfisch

Knusprige Paradeiser-Pralinen mit Thunfisch

Für die gesäuerten Paradeiser alle Zutaten in einem Topf langsam zu einer dickbreiigen Konsistenz...

 Rezept anzeigen
Sauerampfernockerl mit gegrilltem Paprika und Pesto

Sauerampfernockerl mit gegrilltem Paprika und Pesto

Sauerampfernockerl mit gegrilltem Paprika und Pesto

Mehl, Sauerrahm, Obers, Dotter, Sauerampfer und Gewürze rasch zu einem glatten Teig verrühren und...

 Rezept anzeigen
Flammkuchen mit grünem Spargel, Erbsen und geräuchertem Seesaibling

Flammkuchen mit grünem Spargel, Erbsen und geräuchertem Seesaibling

Flammkuchen mit grünem Spargel, Erbsen und geräuchertem Seesaibling

Für den Teig Mehl, Eidotter, Salz, Wasser und 4 EL Olivenöl miteinander verkneten.

 Rezept anzeigen
Backhendlsalat mit gebratenen Zucchini und Paradeisern

Backhendlsalat mit gebratenen Zucchini und Paradeisern

Backhendlsalat mit gebratenen Zucchini und Paradeisern

Hendl enthäuten, zerlegen und in Stücke zerteilen. Salzen, in Mehl, Ei und Brösel panieren. In...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden