Share

Kitzfleisch am Spieß

Kitzfleisch
1
Das Kitzfleisch in feine Streifen schneiden und mit dem Saft der Zitrone, Olivenöl, Thymian, Rosmarin und dem Knoblauch einige Stunden marinieren.
2
Die Zucchini in Scheiben und den Speck in Stücke schneiden. Abwechselnd das Fleisch, die Zucchinischeiben und die Speckstreifen auf die Spieße stecken. Die Spieße erst kurz vor dem Grillen mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Tipp: Fleisch immer erst kurz vor dem Braten oder Schmoren würzen, da Salz dem Fleisch Flüssigkeit entzieht und es dadurch trocken wird.

Beilage: Die Spieße können mit frischen Salaten der Saison und knackigem Weißbrot serviert werden.


Foto: © AMA Marketing
Zutaten Download
  • 600 g Ja! Natürlich Kitzfleisch (Keule, Schulter, Rücken)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • etwas Thymian
  • etwas Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Speck
  • 1 Zucchini
  • etwas Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Spieße
1.
Das Kitzfleisch in feine Streifen schneiden und mit dem Saft der Zitrone, Olivenöl, Thymian, Rosmarin und dem Knoblauch einige Stunden marinieren.
2.
Die Zucchini in Scheiben und den Speck in Stücke schneiden. Abwechselnd das Fleisch, die Zucchinischeiben und die Speckstreifen auf die Spieße stecken. Die Spieße erst kurz vor dem Grillen mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Tipp: Fleisch immer erst kurz vor dem Braten oder Schmoren würzen, da Salz dem Fleisch Flüssigkeit entzieht und es dadurch trocken wird.

Beilage: Die Spieße können mit frischen Salaten der Saison und knackigem Weißbrot serviert werden.


Foto: © AMA Marketing

Produkte passend zum Rezept

Thymian Getrocknet 25g

Thymian Getrocknet 25g

Thymian Getrocknet 25g

Für abwechslungsreichen und genussvollen Geschmack in der Küche sorgen Gewürze und Kräuter. Die...

 Produkt anzeigen
Fleisch Vom Milch-Kitz

Fleisch Vom Milch-Kitz

Fleisch Vom Milch-Kitz

Neben Ziegenmilch gibt es auch Kitzfleisch von Ja! Natürlich und zwar aus 100% biologischer...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Niedertemperaturgegartes Rindsfilet mit Zitronen-Pfefferrisotto und glacierten Karotten

Niedertemperaturgegartes Rindsfilet mit Zitronen-Pfefferrisotto und glacierten Karotten

Niedertemperaturgegartes Rindsfilet mit Zitronen-Pfefferrisotto und glacierten Karotten

Backofen auf 75 °C vorheizen.

 Rezept anzeigen
Kalte Paprika-Pfefferoni-Suppe

Kalte Paprika-Pfefferoni-Suppe

Kalte Paprika-Pfefferoni-Suppe

Paprika vierteln, entkernen, in kleine Stücke schneiden. Pfefferoni halbieren, entkernen, klein...

 Rezept anzeigen
Gebratene Tomaten-Speck-Brotknödel

Gebratene Tomaten-Speck-Brotknödel

Gebratene Tomaten-Speck-Brotknödel

Die Milch zusammen mit der Butter und den Schalotten vermischen, einmal aufkochen lassen und mit...

 Rezept anzeigen
Spaghetti mit Pimpernelle, Olivenöl und getrockneten Paradeisern

Spaghetti mit Pimpernelle, Olivenöl und getrockneten Paradeisern

Spaghetti mit Pimpernelle, Olivenöl und getrockneten Paradeisern

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und abseien, dann mit Pimpernelle, getrockneten Paradeisern...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden