Share

Frischkäse-Tomaten-Creme & Tomaten-Salsa

Frischkäse-Tomaten-Creme
1
Frischkäse-Tomaten-Creme:
Bio Soft-Tomaten fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Basilikum abbrausen, trockenschütteln und die Blätter fein schneiden.
2
Frischkäse mit Joghurt verrühren.Salzen und pfeffern. Knoblauch pellen und dazupressen. Die vorbereiteten Zutaten untermengen.
3
Tipp: Die Frischkäse-Tomaten-Creme zu Grillfleisch reichen. Sie schmeckt auch zu gebackenen Kartoffeln oder gebratenem, bzw. gedünstetem Gemüse sehr gut.
4
Tomaten-Salsa:
Bio Soft-Tomaten klein würfeln. Zwiebel pellen und fein würfeln. Bio Soft-Tomaten und Zwiebel mit den Kräutern mischen. Essig mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren und untermengen. Kurz durchziehen lassen.
5
Tipp:
Die Salsa passt sowohl zu gegrilltem Fleisch wie auch zu Fisch. Als Antipasti kann sie auch mit weißen Bohnen (Konserve) oder rohen Champignons gemischt werden.
Zutaten Download
  • Für die Frischkäse-Tomaten-Creme:
  • 50 g Bio Soft-Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 g Frischkäse (5 % Fett)
  • 2 EL Joghurt (0,1 % Fett)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Für die Tomaten-Salsa:
  • 100 g Soft-Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL feingehackte Kräuter (Thymian, Rosmarin, Oregano)
  • 2 EL Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Natives Olivenöl
1.
Frischkäse-Tomaten-Creme:
Bio Soft-Tomaten fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Basilikum abbrausen, trockenschütteln und die Blätter fein schneiden.
2.
Frischkäse mit Joghurt verrühren.Salzen und pfeffern. Knoblauch pellen und dazupressen. Die vorbereiteten Zutaten untermengen.
3.
Tipp: Die Frischkäse-Tomaten-Creme zu Grillfleisch reichen. Sie schmeckt auch zu gebackenen Kartoffeln oder gebratenem, bzw. gedünstetem Gemüse sehr gut.
4.
Tomaten-Salsa:
Bio Soft-Tomaten klein würfeln. Zwiebel pellen und fein würfeln. Bio Soft-Tomaten und Zwiebel mit den Kräutern mischen. Essig mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren und untermengen. Kurz durchziehen lassen.
5.
Tipp:
Die Salsa passt sowohl zu gegrilltem Fleisch wie auch zu Fisch. Als Antipasti kann sie auch mit weißen Bohnen (Konserve) oder rohen Champignons gemischt werden.

Produkte passend zum Rezept

Paradeiser Getrocknet Soft 100g

Paradeiser Getrocknet Soft 100g

Paradeiser Getrocknet Soft 100g

Die getrockneten Paradeiser kommen von ausgewählten Bio-Bauern aus Italien und werden exklusiv für...

 Produkt anzeigen
Heumilch Frischkäse Natur 175g

Heumilch Frischkäse Natur 175g

Heumilch Frischkäse Natur 175g

Der Ja! Natürlich Frischkäse wird aus frischer Bio-Heumilch von Kühen aus dem Salzburger Land...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Erdäpfel-Spinat-Blinis

Erdäpfel-Spinat-Blinis

Erdäpfel-Spinat-Blinis

Die Erdäpfel mit Schale im Kelomat weich garen, schälen und - etwas ausgekühlt - durch die...

 Rezept anzeigen
Haselnuss Nougat Pralinen

Haselnuss Nougat Pralinen

Haselnuss Nougat Pralinen

Als erstes die Cookies mit der Küchenmaschine mahlen. Die Cookies mit der Nougatcreme, etwas...

 Rezept anzeigen
Apfelparfait mit Hollersauce

Apfelparfait mit Hollersauce

Apfelparfait mit Hollersauce

Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Einen Apfel in feine Würfel schneiden, mit Zitronensaft...

 Rezept anzeigen
Paradeisertopfenschnitten

Paradeisertopfenschnitten

Paradeisertopfenschnitten

Den Blätterteig ausrollen und halbieren. Die Hälften auf einem Backblech bei 160 Grad goldgelb...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden